Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend die „Bedingungen“) sind ab dem 18. Februar 2021 gültig. Alle vorherigen Bedingungen sind nicht mehr gültig und dürfen nicht herangezogen werden.

Cloudbet.com (die "Website") ist eine Website, die von Halcyon Super Holdings BV, Pareraweg 45, Curaçao ("Cloudbet") betrieben wird und ihr gehört. Alle Spiele, die auf der Website angeboten werden, werden von Cloudbet bereitgestellt und reguliert, die unter der Lizenz 1668/JAZ operieren, die Curacao eGaming (CEG) von der Regierung von Curaçao erteilt wurde. CEG hat Cloudbet ein nicht-exklusives Recht gewährt, Spiele unter dieser Lizenz anzubieten.

Um Wetten mit oder für Cryptocurrency zu platzieren (dieser Begriff umfasst Bitcoin Cash, alle Fraktionen von Bitcoins, Ethereum und jede andere Cryptocurrency, die in Klausel 7.3 aufgeführt ist), müssen Sie ein Konto bei Cloudbet eröffnen. Durch die Nutzung und/oder den Besuch eines Teils, einer Seite oder eines Abschnitts der Website und/oder die Eröffnung eines Kontos bei Cloudbet stimmen Sie zu, an diese Geschäftsbedingungen gebunden zu sein, und es wird davon ausgegangen, dass Sie alle Geschäftsbedingungen akzeptiert und verstanden haben.

Einleitung:

1.1. Diese Bedingungen können in verschiedenen anderen Sprachen als Englisch dargestellt werden. Dies geschieht ausdrücklich nur als Referenz. Im Falle von Unterschieden oder Konflikten zwischen der englischen Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (zugänglich von der Homepage der Website) und einer Version in einer anderen Sprache ist die englische Version maßgeblich.

Vereinbarung

2.1. Durch die Nutzung der Website und/oder die Eröffnung eines Kontos bei Cloudbet erklären Sie sich mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und verpflichten sich, diese einzuhalten. Durch die Nutzung der Website sind an diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie an unsere Sportwettenregeln und Datenschutzrichtlinien gebunden, die hiermit durch Verweis in diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgenommen werden. Sollte es Widersprüche zwischen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und einem durch Verweis einbezogenen Dokument geben, haben diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen Vorrang.

2.2. Wir können von Zeit zu Zeit Änderungen an diesen Bedingungen und Konditionen vornehmen. In diesem Fall können wir geeignete Schritte unternehmen, um Sie auf solche Änderungen aufmerksam zu machen (z. B. durch einen Hinweis auf eine solche Änderung an prominenter Stelle auf der Website, zusammen mit den geänderten Bedingungen), aber es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, jedes Mal, wenn Sie die Website nutzen, auf Ergänzungen, Aktualisierungen und/oder Änderungen zu prüfen. Ihre fortgesetzte Nutzung der Cloudbet-Dienste und der Website nach einer solchen Änderung der Geschäftsbedingungen gilt als Ihre Zustimmung und Ihr Einverständnis, an solche Ergänzungen, Aktualisierungen und/oder Änderungen dieser Geschäftsbedingungen gebunden zu sein.

2.3. Wenn Sie mit einer dieser Geschäftsbedingungen, einschließlich aller durch Verweis einbezogenen Dokumente, nicht einverstanden sind, dürfen Sie die Website nicht nutzen oder versuchen, sich bei Cloudbet zu registrieren.

Wir können die Website aussetzen oder gänzlich abschalten

3.1 Die Website wird unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

3.2 Wir garantieren nicht, dass die Website oder deren Inhalte immer verfügbar sind oder ununterbrochen zur Verfügung stehen. Wir können die Verfügbarkeit der gesamten oder eines Teils der Website aus geschäftlichen und betrieblichen Gründen aussetzen, einschränken oder abschalten. Wir werden versuchen, Sie in angemessener Weise über eine Aussetzung oder eine Abschaltung zu informieren.

3.3 Sie sind auch dafür verantwortlich, dass alle Personen, die über Ihre Internetverbindung auf die Website zugreifen, diese Nutzungsbedingungen und andere anwendbare Bedingungen kennen und einhalten.

Wir können vertragliche Verpflichtungen auf eine andere Person übertragen

4.1 Wir können unsere Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen auf eine andere Organisation übertragen. Wir werden Sie immer schriftlich informieren, wenn dies geschieht, und wir werden sicherstellen, dass die Übertragung Ihre Rechte aus dem Vertrag nicht beeinträchtigt.

Verbindliche Erklärungen

Indem Sie diesen Bedingungen zustimmen, versichern Sie hiermit und gewährleisten, dass

5.1. Sie sind über (a) 18 Jahre alt oder (b) ein anderes gesetzliches Alter oder das Alter der Volljährigkeit, das durch die für Sie geltenden Gesetze bestimmt wird, je nachdem, welches Alter höher ist.

5.2. Sie sind voll geschäftsfähig, einen rechtsverbindlichen Vertrag mit uns abzuschließen, und Sie sind nicht durch irgendeine Form der beschränkten Geschäftsfähigkeit eingeschränkt.

5.3. Sie verstehen, dass Sie durch die Nutzung unserer Dienste Cryptocurrency bei platzierten Wetten, Poker- und Casinospielen verlieren können und akzeptieren, dass Sie für einen solchen Verlust voll verantwortlich sind.

5.4. Sie werden unsere Dienste nicht nutzen, während Sie sich in einer Rechtsordnung befinden, die das Platzieren und/oder Annehmen von Wetten in Cryptocurrency online und/oder das Spielen von Casino- und/oder Pokerspielen für und/oder mit Cryptocurrency verbietet.

5.5. Sie sind in der Gerichtsbarkeit, in der Sie sich befinden, berechtigt, Online-Sportwetten, Casino- und Pokerdienste zu nutzen.

5.6. Sie deponieren keine Cryptocurrency, die aus kriminellen und/oder anderen illegalen und/oder unbefugten Aktivitäten stammt und/oder beabsichtigen, Ihr Konto in Verbindung mit solchen Aktivitäten zu nutzen, und dass Sie die von uns bereitgestellten Dienste und Ihr Konto nicht für kriminelle und/oder anderweitig ungesetzliche Aktivitäten, einschließlich, ohne Einschränkung, Geldwäsche, nach einem für Sie oder uns geltenden Gesetz, nutzen und/oder anderen Personen die Nutzung gestatten.

5.7. Sie werden keine Geräte, Roboter, Spider, Software, Routinen oder andere Methoden (oder irgendetwas Vergleichbares in der Art des Vorgenannten) verwenden, um das normale ordnungsgemäße Funktionieren unserer Dienstleistungen, aller relevanten Geräte, Software, der Website, die Sportwetten und Wettinformationen oder jegliche Transaktionen, die auf der Website angeboten werden, zu beeinträchtigen oder zu versuchen, diese zu beeinträchtigen, und insbesondere keine künstliche Intelligenz oder andere Systeme (einschließlich Maschinen, Computer, Software oder andere automatisierte Systeme) einsetzen oder nutzen, die speziell dafür entwickelt wurden, die Cloudbet-Systeme zu überwinden, und keine Absprachen mit anderen Spielern zu treffen oder zu versuchen, diese zu treffen, um Cloudbet oder seine Kunden zu betrügen. Das Ergebnis einer der oben genannten Aktivitäten wird dazu führen, dass alle Wetten ungültig und Konten dauerhaft gesperrt werden.

5.8. Sie sind kein leitender Angestellter, Direktor, Mitarbeiter, Berater, Partner oder Vertreter von Cloudbet oder arbeiten für ein Unternehmen, das mit Cloudbet verbunden ist, oder sind ein Verwandter oder Ehepartner eines der Vorgenannten.

5.9. Sie sind nicht als zwanghafter oder problematischer Spieler diagnostiziert oder eingestuft oder halten sich selbst für einen solchen.

Datenschutz

6.1. Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden vertraulich behandelt und im Übrigen in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie (zugänglich auf unserer Website) verarbeitet.

6.2. Indem Sie diesen Bedingungen zustimmen, erklären Sie, dass Sie unsere Datenschutzrichtlinie, die auf der Website verfügbar ist, gelesen und verstanden haben und sich damit einverstanden erklären, an diese gebunden zu sein.

Konten

7.1 Ihr Konto

7.1.1. Bevor Sie mit dem Spielen auf der Website beginnen können, müssen Sie sich zunächst bei uns registrieren.

7.1.2. Wir akzeptieren keine Registrierung von Personen, die ihren Wohnsitz in Gerichtsbarkeiten haben, die Ihnen die Teilnahme an Online-Sportwetten, Glücksspielen, Spielen und/oder Geschicklichkeitsspielen für und/oder mit Cryptocurrency verbieten.

7.1.3. Sie stimmen zu, dass Sie sich bei der Nutzung der Website, einschließlich bei der Beantragung von Abhebungen oder Überweisungen, zu keinem Zeitpunkt in einem der folgenden Länder befinden:

● die Vereinigten Staaten von Amerika und ihre Territorien;

● Vereinigtes Königreich;

● China, Macau, Hongkong SAR;

● Singapur;

7.1.4. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Überprüfungen vorzunehmen, die wir als notwendig erachten, um die Einhaltung von Ziffer 7.1.3 zu überprüfen und sicherzustellen.

7.1.5 Sie verpflichten sich, uns vollständige und korrekte Registrierungsinformationen zur Verfügung zu stellen. Sie verpflichten sich, uns unverzüglich und schriftlich über alle Änderungen dieser Informationen zu informieren.

7.1.6. Sie ermächtigen uns, alle Mittel einzusetzen, die wir für notwendig erachten, um Ihre Identität und Kreditwürdigkeit bei Drittanbietern von Informationen zu überprüfen.

7.1.7. Die Registrierung wird über eine sichere Serververschlüsselung durchgeführt.

7.1.8. Sie werden uns informieren, sobald Sie von Fehlern in Bezug auf Ihr Konto oder Berechnungen in Bezug auf eine von Ihnen platzierte Wette Kenntnis erlangen. Wir behalten uns das Recht vor, Wetten, die Gegenstand eines solchen Fehlers sind, für null und nichtig zu erklären.

7.1.9. Wir behalten uns das Recht vor, auf Ein- und Auszahlungen eine Bearbeitungsgebühr von bis zu 5 % zu erheben, um Transaktionskosten zu decken.

7.1.10.1. Wir behalten uns das Recht vor, Spielerkonten, die länger als 12 Monate inaktiv sind, zu sperren. Wenn Ihr Konto gesperrt wurde, wenden Sie sich bitte an support@cloudbet.com, um Anweisungen zur Reaktivierung Ihres Kontos zu erhalten.

7.1.10.2. Nur ein Konto pro Kunde/IP/Haushalt ist erlaubt. Wenn Sie versuchen und/oder erfolgreich mehr als ein Konto eröffnen, können alle Ihre Konten gesperrt, suspendiert oder geschlossen werden und jegliche Cryptocurrency, die Ihrem Konto gutgeschrieben wurde, eingefroren werden.

7.1.10.3. Die Registrierung von Konten über .edu-E-Mail-Adressen ist verboten.

7.2. Sicherheit

7.2.1. Wenn Sie sich bei uns über die Website registrieren, bestätigen wir nach Abschluss der Registrierung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, dass Ihr Konto eröffnet ist.

7.2.2. Bei der Registrierung über die Website werden Sie aufgefordert, ein Passwort für die Nutzung der Website zu wählen.

7.2.3. Sie erklären sich damit einverstanden, Ihr Passwort vertraulich zu behandeln und dass Sie für jeden Missbrauch Ihres Passworts verantwortlich sind. Sie dürfen Ihre Kontodaten oder Ihr Passwort nicht an Dritte weitergeben. Jegliche Verluste, die Sie aufgrund der Nutzung Ihres Kontos durch Dritte erleiden, werden von uns nicht erstattet. Darüber hinaus tragen Sie die volle Verantwortung für Dritte, die Ihre Kontodaten nutzen, und halten uns in Bezug auf alle entstehenden Schäden schadlos.

7.2.4. Sie verpflichten sich, uns sofort per E-Mail zu informieren, wenn Sie wissen oder glauben, dass Ihre Kontoinformationen von einem Dritten missbraucht werden, damit wir Ihr Konto sperren können.

7.2.5. Wir empfehlen Ihnen, die automatische Passwortspeicherung in Ihrem Browser vor der Nutzung zu deaktivieren. Dies trägt dazu bei, das Risiko einer unbefugten Nutzung Ihres Kontos zu begrenzen.

7.2.6. Wir haben das Recht, eine von Ihnen gewählte oder von uns zugewiesene Benutzerkennung oder ein Passwort jederzeit zu deaktivieren, wenn Sie nach unserer angemessenen Meinung eine der Bestimmungen dieser Bedingungen nicht eingehalten haben.

7.3. Mittel

7.3.1. Wir akzeptieren Bitcoin, Bitcoin Cash (BCHN), Ethereum, USDT, USDC, PAXG, DAI, LINK und PAX.

7.3.2. Die Details, die Sie für Ihre Einzahlungen benötigen, finden Sie auf der Website auf den Seiten Mein Konto und Einzahlung.

7.3.3. Wir gewähren keinen Kredit für die Inanspruchnahme unserer Leistungen.

7.3.4. Cloudbet ist kein Bankinstitut. Sie erhalten keine Zinsen auf ausstehende Kontosalden.

7.3.5. Sollte Ihr Konto aufgrund eines doppelten Zahlungsfehlers überzogen werden, z. B. wenn eine Auszahlungsanforderung aus irgendeinem Grund zweimal bearbeitet wird, erklären Sie sich damit einverstanden, Cloudbet solche überzogenen Beträge vollständig zu erstatten.

7.3.6. Wir behalten uns das Recht vor, angefallene Kosten für Einzahlungen von jedem Betrag an Cryptocurrency, den Sie abheben, abzuziehen, wenn diese Kosten die von Ihnen generierten Nettoeinnahmen ab dem Datum, an dem Sie erstmals Cryptocurrency bei uns einzahlen, übersteigen.

7.4. Kontostand

7.4.1. Unsere Berechnungen Ihres Kontostands, Ihres Bonusguthabens und der von Ihnen gemäß diesen Geschäftsbedingungen geschuldeten Beträge sind endgültig und werden, sofern kein offensichtlicher Fehler vorliegt, nicht Gegenstand von Nachforschungen oder Untersuchungen sein.

7.4.2. Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Konto zu schließen und Ihnen das Kontoguthaben nach unserem alleinigen und absoluten Ermessen und ohne Verpflichtung zur Angabe eines Grundes oder zur vorherigen Ankündigung zu erstatten.

7.5. Kundenkonto-Verwaltung

7.5.1. Alle Gewinne werden nach Bestätigung des jeweiligen Ergebnisses zur Verwendung auf Ihrem Konto gehalten.

7.5.2. Alle Beträge, die Ihrem Konto fälschlicherweise als Gewinne gutgeschrieben werden, bleiben Eigentum von Cloudbet und werden automatisch von Ihrem Konto abgezogen, sobald der Fehler entdeckt wird. Jegliche Gewinne, die Ihrem Konto fälschlicherweise gutgeschrieben, aber von Ihnen abgehoben wurden, stellen eine Schuld von Ihnen gegenüber Cloudbet in Höhe dieser fälschlicherweise zugewiesenen Gewinne dar.

7.5.3. Sie können jeden Betrag bis zum verfügbaren Kontostand auf Ihrem Konto abheben, indem Sie uns eine gültige Abhebungsmitteilung in der auf der Seite "Mein Konto" unserer Website angegebenen Weise ausstellen.

7.5.4. Es ist möglich, nur Cryptocurrency von Ihrem Konto einzuzahlen oder abzuheben. Wir akzeptieren keine andere Form der Gegenleistung.

7.5.5. Sofern nicht ausdrücklich angekündigt, unterstützt Cloudbet keine Fork-Protokolle, Münzen oder Token, welche die Cryptocurrencies, die wir unterstützen, ergänzen oder mit ihnen interagieren. Sie sollten Ihr Cloudbet-Konto nicht verwenden, um zu versuchen, irgendeine Art von Transaktion im Zusammenhang mit einer Abspaltung zu empfangen, anzufordern, zu senden, zu speichern oder durchzuführen. Kryptowährungen können plötzlichen Änderungen der Betriebsregeln aufgrund von Forks unterliegen, und solche Forks können die Funktion, den Wert und/oder den Namen der Kryptowährung, die Sie in Ihrer Cloudbet-Wallet speichern, wesentlich beeinflussen. Soweit möglich, können wir Ihnen Hinweise oder Warnungen zu Forks zur Verfügung stellen, und Sie müssen solche von uns erhaltenen Hinweise oder Warnungen lesen, damit Sie überlegen können, wie Sie mit bevorstehenden Forks umgehen. Es liegt jedoch in Ihrer alleinigen Verantwortung, sich selbst über Forks zu informieren und zu überlegen, wie Sie damit umgehen. Im Falle einer Fork besteht das Risiko, dass wir gezwungen sein könnten, den Betrieb im Zusammenhang mit dieser Fork vorübergehend einzustellen, ohne Sie vorher darüber zu informieren. Wir behalten uns das Recht vor, die Unterstützung für einen oder beide Zweige einer Fork abzulehnen. Sie erkennen die mit Forks verbundenen Risiken an und akzeptieren, dass Cloudbet keine Verantwortung trägt, Sie beim Verkauf oder der Verschiebung eines Zweigs eines geforkten Protokolls zu unterstützen.

7.5.6. Wir akzeptieren keine Auszahlungsanträge, die anders als über die auf den Mein-Konto-Seiten der Website bereitgestellten Einrichtungen erfolgen. Unsere Mitarbeiter und etwaige Beauftragte sind nicht befugt, Bewegungen von Cryptocurrency auf andere Art und Weise durchzuführen.

7.5.7 Die Zahlung von Steuern, Gebühren, Abgaben oder Abgaben, die nach geltendem Recht auf Ihre Gewinne anfallen, liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung.

7.5.8 Ihre Gewinne aus abgerechneten Wetten werden Ihrem Konto gutgeschrieben und können in Übereinstimmung mit unseren Auszahlungsrichtlinien und, falls von uns gefordert, nach Vorlage der unten aufgeführten Unterlagen zu unserer Zufriedenheit abgehoben werden:

● eine Kopie eines gültigen Lichtbildausweises (Reisepass, Führerschein)

● Adressnachweis (aktuelle Stromrechnung)

● Kredit-/Debitkarte zu unserer Zufriedenheit

● Foto von Ihnen mit Datumsnachweis und Identifikationsmaterial

Boni

8.1. Cloudbet behält sich das Recht vor, jeden Bonus oder jedes Bonusprogramm (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Einzahlungsboni, Reload-Boni und Treueprogramme) mit sofortiger Wirkung zu stornieren, wenn wir glauben, dass der Bonus falsch eingerichtet wurde oder missbraucht wird, und wenn der besagte Bonus ausgezahlt wurde, behalten wir uns das Recht vor, jede Auszahlungsanfrage abzulehnen und den entsprechenden Betrag von Ihrem Konto abzuziehen. Ob ein Bonus als falsch eingerichtet oder missbraucht gilt, liegt allein im Ermessen von Cloudbet.

8.2. Bedingungen und Konditionen für den Ersteinzahlungsbonus

● Ihren Bonus erhalten Sie, wenn Sie Treuepunkte sammeln, indem Sie unsere Auswahl an Sport- und Casinospielen spielen.

● Ihr Bonus wird in der gleichen Währung gutgeschrieben, mit der Sie Ihre erste Einzahlung getätigt haben.

● Für BTC Ersteinzahlungsbonus: Wir geben 0,01 BTC für jeweils 800 Treuepunkte frei, die Sie sammeln. Diese 0,01 BTC-Bonuszahlungen werden, direkt auf Ihrem Cloudbet-Wettkonto gutgeschrieben, bis zu einem Maximalbetrag von fünf Bonus-BTC

● Für BCHN Ersteinzahlungsbonus: Wir geben 0,01 BCHN für jeweils 150 Treuepunkte frei, die Sie verdienen. Diese 0,01 BCHN-Bonuszahlungen werden direkt auf Ihrem Cloudbet-Wettkonto gutgeschrieben, bis zum maximalen Betrag von fünf Bonus-BCHN.

● Für ETH-Ersteinzahlungsbonus: Wir geben 0,01 ETH für jeweils 150 Treuepunkte frei, die Sie verdienen. Diese 0,01 ETH-Bonuszahlungen werden direkt auf Ihrem Cloudbet-Wettkonto gutgeschrieben, bis zum maximalen Betrag von fünf Bonus-ETH.

● Für USDT Ersteinzahlungsbonus: Wir geben 10 USDT für jeweils 100 Treuepunkte frei, die Sie verdienen. Diese 10 USDT-Bonuszahlungen werden direkt auf Ihrem Cloudbet-Wettkonto gutgeschrieben, bis zum maximalen Betrag von 1.000 USDT Bonus.

● Für USDC Ersteinzahlungsbonus: Wir geben 10 USDC für jeweils 100 Treuepunkte frei, die Sie verdienen. Diese 10 USDC-Bonuszahlungen werden direkt auf Ihrem Cloudbet-Wettkonto gutgeschrieben, bis zum maximalen Betrag von 1.000 USDC Bonus.

● Für PAXG-Ersteinzahlungsbonus: Wir geben 0,01 PAXG für jeweils 800 Treuepunkte frei, die Sie verdienen. Diese 0,01 PAXG-Bonuszahlungen werden direkt auf Ihrem Cloudbet-Wettkonto gutgeschrieben, bis zum maximalen Betrag von fünf Bonus-PAXG.

● Für DAI-Ersteinzahlungsbonus: Wir geben 10 DAI für jeweils 100 Treuepunkte frei, die Sie verdienen. Diese 10 DAI-Bonuszahlungen werden direkt auf Ihrem Cloudbet-Wettkonto gutgeschrieben, bis zum maximalen Betrag von 1.000 DAI Bonus.

● Für PAX-Ersteinzahlungsbonus: Wir geben 10 PAX für jeweils 100 Treuepunkte frei, die Sie verdienen. Diese 10 PAX-Bonuszahlungen werden direkt auf Ihrem Cloudbet-Wettkonto gutgeschrieben, bis zum maximalen Betrag von 1.000 PAX Bonus.

● Für LINK Ersteinzahlungsbonus: Wir geben 1 LINK für jeweils 100 Treuepunkte frei, die Sie verdienen. Diese 1 LINK-Bonuszahlungen werden direkt auf Ihrem Cloudbet-Wettkonto gutgeschrieben, bis zum maximalen Betrag von 100 LINK Bonus

● Die Mindesteinzahlung, um einen Bonus zu erhalten, beträgt 0,01 BTC, 0,01 BCHN, 0,01 ETH, 10 USDT, 10 USDC, 10 PAX, 10 DAI, 10 LINK oder 0,01 PAXG

● Nach der erstmaligen Aktivierung Ihres Kontos haben Sie insgesamt 365 Tage Zeit, um alle für den Bonus erforderlichen Treuepunkte zu sammeln.

● Sie können Ihr Bonusguthaben jederzeit auf Ihrem Spieler-Dashboard einsehen, ebenso wie die Anzahl der Treuepunkte, die zur Freischaltung der nächsten Bonuszahlung benötigt werden.

8.3. Vor der Verwendung von Bonus-Guthaben muss das eingezahlte Kontoguthaben verwendet werden. Bei Wetten, die sowohl Kontoguthaben als auch Bonusguthaben beinhalten, werden alle Gewinne (einschließlich des ursprünglichen Einsatzes) dem Bonusguthaben-Konto gutgeschrieben.

8.4 Wenn Sie einen Gratis-Bonus erhalten, müssen Sie eine Einzahlung von mindestens 1 mBTC (oder das Äquivalent in BCHN, Ethereum, USDT, USDC, PAXG, DAI, LINK oder PAX) vornehmen, bevor Sie eine Auszahlung von etwaigen erhaltenen Gewinnen vornehmen können.

8.5 Wenn Sie mit Bonusgeldern spielen, tragen die Einsätze aller Spiele zu den Rollover-Anforderung bei, aber bestimmte Spiele tragen größere Beträge als andere bei. Automatenspiele in der Registerkarte "Casino" tragen zu 100 % zu den Rollover-Anforderung bei. Live-Casino und Tischspiele tragen zu 10 % zu den Rollover-Anforderung bei. Casino-Arcade-Spiele tragen 0 % bei (einschließlich Aviator, Mini-Roulette, Plinko, Keno, Mines, Goal Mines, Dice, HiLO).

8.6 Nur Wetten, die mit Ihrem Bonusguthaben platziert wurden, tragen zu Ihren Rollover-Anforderung bei.

8.7 Beim Spielen mit Bonusgeldern werden alle Einsätze, die in einer einzelnen Runde getätigt werden, dem Bonusguthaben-Konto gutgeschrieben.

8.8 Bonusgelder und Sportwetten, die mit Bonusgeldern abgeschlossen wurden, werden storniert, wenn eine Auszahlung von Echtgeld vorgenommen wird.

8.9 Um Gewinne aus einer Gratiswette verbunden mit einer Crypto-Arcade-Aktion abheben zu können, müssen Spieler mindestens 50Euro (oder eine entsprechende Währung) eingezahlt haben.

Allgemeine Wettregeln

9.1. Eine Wette kann nur von einem registrierten Kontoinhaber platziert werden.

9.2. Eine Wette kann nur über das Internet abgegeben werden.

9.3. Sie können nur dann eine Wette platzieren, wenn Sie ausreichend Cryptocurrency auf Ihrem Konto bei Cloudbet haben.

9.4. Die Wette unterliegt nach ihrem Abschluss der zum Zeitpunkt der Wettannahme gültigen und auf der Website verfügbaren Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

9.5. Jede Auszahlung einer gewonnenen Wette wird Ihrem Konto gutgeschrieben und besteht aus dem Einsatz multipliziert mit der Quote, zu der die Wette platziert wurde.

9.6. Cloudbet behält sich das Recht vor, eine Wettauszahlung, die einem Cloudbet-Konto gutgeschrieben wurde, anzupassen, wenn Cloudbet nach eigenem Ermessen feststellt, dass eine solche Auszahlung aufgrund eines Fehlers gutgeschrieben wurde.

9.7. Wenn sich die Quoten für einen Pre-Live-Markt zwischen dem Zeitpunkt, an dem eine Wette auf diesen Markt abgegeben wird, und dem Zeitpunkt, an dem sie von Cloudbet angenommen wird, zu Ihren Gunsten verändern, wird die Wette zu den für Sie günstigeren Quoten angenommen.

9.8. Eine Wette, die platziert und angenommen wurde, kann von Ihnen nicht geändert, zurückgezogen oder storniert werden.

9.9. Die Liste aller Wetten, deren Status und Details stehen Ihnen auf der Website zur Verfügung.

9.10. Wenn Sie eine Wette platzieren, bestätigen Sie, dass Sie alle diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Sportwetten-Regeln bezüglich der Wette, wie auf der Website angegeben, vollständig gelesen und verstanden haben.

9.11. Cloudbet verwaltet Ihr Konto, berechnet das verfügbare Guthaben, das ausstehende Guthaben, das Wettguthaben sowie die Höhe der Gewinne. Bis zum Beweis des Gegenteils gelten diese Beträge als endgültig und werden als richtig erachtet.

9.12. Sie tragen die volle Verantwortung für die platzierten Wetten.

9.13. Gewinne werden auf Ihr Konto ausgezahlt, nachdem das Endergebnis von der offiziellen Behörde des jeweiligen Sports oder Wettbewerbs bestätigt wurde. Cloudbet behält sich jedoch das Recht vor, jegliche Gewinne beiseite zu legen, sollte es eine Untersuchung aufgrund eines Verdachts auf kriminelle Aktivitäten geben, die das Ergebnis beeinflusst haben könnten. Wenn eine Unregelmäßigkeit bestätigt wird, behält sich Cloudbet das Recht vor, alle damit verbundenen Wetten zu stornieren.

9.14. Sollte Cloudbet bekannt werden, dass Sie eine Reihe von Wetten von verschiedenen Konten platziert haben, die Sie irregulär eröffnet haben, werden alle Wetten nach dem uneingeschränkten Ermessen von Cloudbet für ungültig erklärt. Cloudbet behält sich das Recht vor, weitere Maßnahmen zu ergreifen, wenn dies für notwendig erachtet werden sollte.

9.15. Wenn Wetten, welche die angegebenen maximalen Wettbeträge überschreiten, irrtümlich von Cloudbet angenommen werden, wird der überschüssige Betrag nicht berücksichtigt und der platzierte Wettbetrag wird entsprechend korrigiert und die Differenz an Sie zurückgezahlt.

9.16. Sie bestätigen hiermit, dass Sie nicht Teil eines Wettsyndikats sind, bei dem mehrere Parteien an der Platzierung von Wetten beteiligt sind, um die Sportwettenregeln, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder andere Regeln von Cloudbet zu umgehen.

9.17. Sofern nicht anders angegeben, werden alle über Cloudbet abgegebenen Wetten nach dem vom offiziellen Dachverband der jeweiligen Sportart oder Aktivität erklärten Ergebnis eines Spiels zur vollen Spielzeit ausgewertet.

9.18. Statistiken, Live-Ergebnisse, Live-Wetten oder redaktionelle Texte, die auf der Cloudbet-Website veröffentlicht werden, sind hinzugefügte Informationen und Cloudbet erkennt keine Haftung an, wenn die Informationen falsch sind. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich über alle Umstände in Bezug auf ein Ereignis bewusst zu sein und alle auf der Website veröffentlichten Informationen unabhängig zu verifizieren.

9.19. Wenn ein Spiel nicht zum geplanten Starttermin beginnt oder beginnt, aber später verschoben und/oder aufgegeben wird und nicht bis zum Ende des nächsten Kalenderdatums beendet (wieder aufgenommen) wird, sind alle Wetten ungültig, mit Ausnahme von Wetten, die auf Märkte platziert wurden, die bedingungslos festgelegt wurden; diese bleiben gültig. Einige Märkte haben andere Regeln und diese sind unter jeder Sportart/jedem Markt auf der Website aufgeführt.

9.20. Cloudbet behält sich das Recht vor, eine Wette ganz oder teilweise für ungültig zu erklären, wenn es offensichtlich ist, dass:

● Wetten aufgrund eines Fehlers angeboten, platziert und/oder angenommen wurden;

● Wetten zu Quoten abgeschlossen wurden, die eindeutig falsch sind und sich von den Quoten anderer Glücksspielanbieter abheben;

● Wetten nach Beginn des Ereignisses oder nach einer von Cloudbet gesetzten Frist platziert wurden (Live-Wetten sind ausgeschlossen, sofern von Cloudbet erlaubt);

● Konsortialwetten stattgefunden haben;

● Beeinflussung von Wetten, bei denen Sie den Ausgang des Spiels in irgendeiner Weise beeinflusst haben, aufgetreten ist; und/oder

● das Ergebnis direkt oder indirekt durch kriminelle Handlungen beeinflusst wurde.

● die Quoten aus jeder Wette eindeutig manipuliert wurden.

● Wetten aus einer verbotenen Gerichtsbarkeit platziert wurden. Um Zweifel zu vermeiden, lesen Sie bitte Abschnitt 7: Ihr Konto, oben für Details zu verbotenen Gerichtsbarkeiten.

9.21. Alle veröffentlichten Ergebnisse sind nach 72 Stunden endgültig und nach diesem Zeitraum werden keine Rückfragen mehr angenommen. Innerhalb der 72 Stunden, nach Veröffentlichung der Ergebnisse,. Das Unternehmen wird nur solche Ergebnisse zurücksetzen/korrigieren, die auf menschliche Fehler, Systemfehlern oder Fehlern der verweisenden Ergebnisquelle zurückzuführen sind.

9.22. Wenn eine Wette/ein Ereignis für ungültig erklärt wird, wird sie/es als "gewonnen" mit der Quote 1,0 gewertet, d. h. es ist noch möglich, je nach den verbleibenden Wetten zu gewinnen oder zu verlieren.

9.23. Cloudbet behält sich das Recht vor, besondere Regeln zu erlassen, die für bestimmte Spiele oder Ereignisse gelten, die im Widerspruch zu den Sportwetten-Regeln stehen können. Solche Sonderregeln können in Verbindung mit veröffentlichten Quoten für bestimmte Spiele und/oder Ereignisse veröffentlicht werden.

9.24. Kommunikationsfehler kommen gelegentlich vor. Unser System funktioniert so, dass die Wette erst bestätigt wird, wenn sie auf unseren Servern eingegangen ist. Sollte es zu einer Unterbrechung der Kommunikation kommen, nachdem Sie Ihre Wette platziert haben und diese auf unseren Servern empfangen wurde, nimmt sie dennoch am aktiven Spiel teil. Sie werden informiert, ob Sie gewonnen oder verloren haben, sobald die Kommunikation wiederhergestellt ist. Wenn die Wette nicht auf unseren Servern empfangen wird, nimmt sie nicht teil und der Wettbetrag wird nicht von Ihrem Konto abgebucht.

9.25. Wenn Sie mit irgendeiner Angelegenheit in Bezug auf eine Wette mit Cloudbet unzufrieden sind, benachrichtigen Sie Cloudbet bitte innerhalb von 14 Tagen nach der erfolgten Transaktion. Eine Benachrichtigung, die nach dieser 14-Tage-Frist erfolgt, wird nicht berücksichtigt. Eine solche Mitteilung hat schriftlich zu erfolgen. Im unwahrscheinlichen Fall einer Diskrepanz zwischen dem Ergebnis, das auf Ihrem Gerät erscheint, und den Ergebnissen in den Transaktionsprotokollen in unserem System erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Ergebnisse in den Transaktionsprotokollen unseres Systems, die von einem Mitarbeiter von Cloudbet bestätigt wurden, endgültig, abschließend und verbindlich sind.

9.26. Sie bestätigen und akzeptieren, dass Sie durch die Angaben auf der von uns ausgestellten Online-Wettbestätigung angemessen über Ihr mögliches Cryptocurrency-Engagement informiert werden (wenn Sie diesbezüglich Zweifel haben, sollten Sie den Cloudbet-Support kontaktieren).

9.27. Sie akzeptieren, dass jegliche Cryptocurrency, die im Rahmen einer Wette verloren geht, unter keinen Umständen von Cloudbet zurückgefordert werden kann.

9.28. Wenn Cloudbet der Meinung ist, dass die Quoten einer Wette eindeutig manipuliert wurden, behalten wir uns das Recht vor, alle solchen Wetten für ungültig zu erklären.

Stornierungen, Unterbrechungen und Kündigung

10.1. Ohne unsere Fähigkeit einzuschränken, uns auf andere Rechtsmittel zu berufen, die uns zur Verfügung stehen, können wir Ihr Konto aussetzen und/oder kündigen oder alle ausstehenden Wetten nach unserem absoluten Ermessen stornieren, wenn: (i) wir den Verdacht haben, dass Sie während der Nutzung unserer Website an illegalen oder betrügerischen Aktivitäten beteiligt sind; (ii) wir den Verdacht haben, dass Sie eine Bedingung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen verletzen; oder (iii) wir den Verdacht haben, dass Sie in einer Art und Weise handeln, die für die Führung unseres Geschäfts schädlich ist.

10.2. Unabhängig davon, ob wir ein Konto aussetzen und/oder kündigen, und ungeachtet anderer Bestimmungen in diesen Geschäftsbedingungen, können wir nach eigenem Ermessen entscheiden, ausstehende Wetten zu stornieren und für ungültig zu erklären, wenn (i) ein technisches Versagen vorliegt oder (ii) Sie oder ein anderer Kunde, mit dem Sie gewettet haben, gegen eine dieser Geschäftsbedingungen verstoßen haben.

10.3. Cloudbet behält sich das Recht vor, Ihr Konto zu schließen und den Saldo Ihres Kontos ohne weitere Erklärung zu erstatten. Vorbehaltlich anderslautender Bestimmungen in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden ausstehende Wetten in der Regel eingelöst. Des Weiteren behalten wir uns das Recht vor, den gesamten Service oder einen Teil davon aus irgendeinem Grund nach unserem alleinigen Ermessen auszusetzen, und in einem solchen Fall können wir Sie benachrichtigen, sind aber nicht dazu verpflichtet, wir werden uns jedoch bemühen, Ihnen eine solche Benachrichtigung zukommen zu lassen, wie wir es für praktikabel halten

10.4 Cloudbet behält sich das Recht vor, den gesamten Service oder einen Teil davon aus irgendeinem Grund nach eigenem Ermessen auszusetzen, und in einem solchen Fall können wir Sie benachrichtigen, sind aber nicht dazu verpflichtet; wir werden uns jedoch bemühen, Ihnen eine solche Benachrichtigung zukommen zu lassen, wie wir es für praktikabel halten. Desweiteren behält sich Cloudbet das Recht vor, Ihr Konto zu schließen und das verbleibende Guthaben Ihres Kontos ohne weitere Erklärung zu konfiszieren, wenn Sie unsere Bedingungen durch Wetten aus einer verbotenen Gerichtsbarkeit umgangen haben.

Anwendbare Schwellenwerte: Mindest- und Höchstbeträge.

11.1. Sie können bei Quotenwetten nur Wetten mit einem Mindesteinsatz von 0,0000001 Cryptocurrency platzieren. In einigen Fällen kann der Mindesteinsatz höher sein.

11.2. Der maximale Einsatz ist abhängig von dem Betrag, den Cloudbet zum Zeitpunkt Ihrer Wette akzeptiert. Wenn ein Wettbetrag höher ist als die automatische Annahmeschwelle, die in der von Zeit zu Zeit auf der Website angebotenen Miniwetten-Liste angegeben ist (dieser Betrag kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden), wird diese Wette manuell überprüft und genehmigt oder abgelehnt, und wir behalten uns das Recht vor, jede Wette abzulehnen, die manuell genehmigt wird. Jede Wette, die nicht manuell genehmigt wurde, bevor das Spiel begonnen hat, ist in vollem Umfang ungültig. Sie haben das Recht, jede Wette, die einer manuellen Genehmigung unterliegt, für ungültig zu erklären, bis diese Wette von Cloudbet angenommen wurde.

11.3. Sie dürfen keine Wette platzieren, die das zum Zeitpunkt der Platzierung einer Wette verfügbare Guthaben auf Ihrem Konto übersteigt.

Haftungsbeschränkung

12.1. Cloudbet übernimmt keine Haftung für Übertragungs-, Eingabe- und/oder Analysefehler. Cloudbet behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen offensichtliche Fehler und Irrtümer in Bezug auf veröffentlichte Quoten und/oder Ereignisse/Spieler/Mannschaften/etc. zu korrigieren. Wenn nicht anders angegeben, haben solche veröffentlichten Quoten und/oder Ereignisse/Spieler/Mannschaften/etc. eine Quote von 1,00.

12.2. Unter keinen Umständen haftet Cloudbet für Schäden, die durch eine fehlerhafte, verzögerte oder missbräuchliche Übertragung von Daten über das Internet entstehen. Cloudbet ist berechtigt, alle technisch angemessenen Maßnahmen zum Schutz der Kundendaten zu ergreifen, haftet jedoch nicht und übernimmt keine Verantwortung, wenn Dritte trotz dieser Maßnahmen die Kontrolle über einen Prozess oder Benutzerdaten erlangen. In einem solchen Fall können keine Schadensersatzansprüche gegen Cloudbet geltend gemacht werden.

12.3. Bitte beachten Sie, dass wir die Website nur für den häuslichen und privaten Gebrauch zur Verfügung stellen. Sie erklären sich damit einverstanden, die Website nicht für kommerzielle oder geschäftliche Zwecke zu nutzen, und wir haften Ihnen gegenüber nicht für entgangenen Gewinn, Geschäftsverluste, Geschäftsunterbrechungen oder den Verlust von Geschäftsmöglichkeiten

Roboter und andere Systeme mit künstlicher Intelligenz

13.1. Sie dürfen keine automatisierte Software und/oder Computersysteme in direkter oder indirekter Verbindung mit den von Cloudbet zur Verfügung gestellten Diensten verwenden, einschließlich der Durchführung von Aktionen wie dem Senden von Informationen von Ihrem Computer an einen anderen Computer mit installierter und aktiver Software und/oder Systemen, die darauf ausgelegt sind, Ihnen einen unlauteren Vorteil zu verschaffen.

13.2. Jegliche Poker-Roboter oder Software, die entwickelt und entworfen wurde, um automatisch bei Cloudbet Poker zu spielen, darf nicht verwendet werden.

13.3. Wenn Sie gegen die Bestimmungen der Klauseln 13.1 - 13.2 verstoßen oder wir den begründeten Verdacht haben, dass Sie gegen diese verstoßen, können wir nach eigenem Ermessen alle Ihre Wetten für ungültig erklären und Ihr Konto dauerhaft sperren.

Höhere Gewalt

14.1. Jegliche Nichterfüllung oder Verzögerung der Leistung von Cloudbet in Bezug auf seine Serviceverpflichtungen gilt nicht als Verletzung seiner Verpflichtungen Ihnen als Kunden gegenüber, wenn eine solche Nichterfüllung oder Verzögerung von Cloudbet als durch höhere Gewalt verursacht angesehen wird, was Überschwemmungen, Feuer, Erdbeben oder jedes andere Element der Natur, Kriegshandlungen, Aufstände oder terroristische Angriffe, Stromausfälle der öffentlichen Versorgungsbetriebe, Aussperrungen und Streiks, Verzögerungen oder Unterbrechungen des Internets und der Telekommunikationsnetzwerke, die durch menschliche oder natürliche Faktoren verursacht werden, oder jedes andere derartige Ereignis, das außerhalb der angemessenen Kontrolle von Cloudbet liegt, einschließt, aber nicht darauf beschränkt ist.

14.2. Cloudbet übernimmt keine Haftung für Folgen, die sich aus solchen Ereignissen höherer Gewalt ergeben.

Geistiges Eigentum

15.1. Der gesamte auf der Website dargestellte Inhalt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Text, Logos, Grafiken, Bilder, Schaltflächensymbole und Software, ist entweder Eigentum von Cloudbet oder wird von Cloudbet lizenziert. Diese Werke sind durch Urheberrechtsgesetze und -verträge auf der ganzen Welt geschützt. Alle diese Rechte sind vorbehalten. Es ist nicht gestattet, Teile des auf der Website veröffentlichten Materials zu kopieren, zu drucken und/oder herunterzuladen, es sei denn, es liegt eine ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Cloudbet vor.

15.2. Alle auf der Cloudbet-Website dargestellten Marken, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Handelsnamen und andere Symbole, sind durch internationale Markengesetze geschützt. Es ist strengstens untersagt, sie in irgendeiner Weise ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Cloudbet zu verwenden.

15.3. Wenn Sie einen Teil der Website unter Verletzung dieser Bedingungen ausdrucken, kopieren oder herunterladen, erlischt Ihr Recht zur Nutzung der Website sofort und Sie müssen nach unserem Ermessen alle Kopien der von Ihnen erstellten Materialien zurückgeben oder zerstören.

Wir sind nicht verantwortlich für Viren, es ist Ihnen nicht gestattet, solche in unsere Website einzuführen.

16.1. Wir garantieren nicht, dass die Website sicher oder frei von Fehlern oder Viren ist.

16.2. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Informationstechnologie, Computerprogramme und Plattform für den Zugriff auf die Website zu konfigurieren. Sie sollten Ihre eigene Virenschutzsoftware verwenden.

16.3. Sie dürfen die Website nicht missbrauchen, indem Sie wissentlich Viren, Trojaner, Würmer, Logikbomben oder anderes Material, das bösartig oder technologisch schädlich ist, einführen. Sie dürfen nicht versuchen, sich unbefugten Zugriff auf die Website, den Server, auf dem unsere Website gespeichert ist, oder einen mit der Website verbundenen Server, Computer oder eine Datenbank zu verschaffen. Sie dürfen unsere Website nicht über einen Denial-of-Service-Angriff oder einen Distributed-Denial-of-Service-Angriff angreifen. Wenn Sie gegen diese Bestimmung verstoßen, können Sie eine Straftat begehen. Wir werden einen solchen Verstoß den zuständigen Strafverfolgungsbehörden melden und mit diesen Behörden zusammenarbeiten, indem wir ihnen Ihre Identität offenlegen. Im Falle eines solchen Verstoßes erlischt Ihr Recht, die Website zu nutzen, sofort.

Reklamationsprozess

17.1 Wenn Sie eine Beschwerde über die Website haben, sollten Sie sich zunächst per Chat oder E-Mail an den Kundendienst wenden.

17.2 Ein Berater wird Ihren Anruf/Ihre Nachricht protokollieren, Ihre Anfrage untersuchen und darauf antworten. Wenn Ihr Anliegen in dieser Phase nicht gelöst wird, können Sie die Beschwerde oder den Streitfall eskalieren, indem Sie die Angelegenheit schriftlich an den Leiter des Kundensupports unter folgender Adresse weiterleiten: support@cloudbet.com

17.3 Nach der Eskalation an den Leiter der Kundenbetreuung ist dessen Antwort und Entscheidung die letzte Stufe des internen Prozesses.

17.4 Während des internen Prozesses kann die gesamte Kommunikation aufgezeichnet werden. Wenn der Inhalt dieser Kommunikation strittig ist, werden wir diese Aufzeichnungen einsehen und sie können für die endgültige Entscheidung entscheidend sein.

17.5 Wir sind bestrebt, Ihnen so schnell wie praktisch möglich eine inhaltliche Antwort auf Ihre Beschwerde zu geben und versuchen, Ihre Beschwerde innerhalb von acht Wochen nach Eingang der Beschwerde zu lösen. Abhängig von der Komplexität der Beschwerde kann unsere Untersuchung länger als acht Wochen in Anspruch nehmen. Wir stellen sicher, dass wir Ihnen innerhalb von acht Wochen ab dem Datum, an dem wir Ihre Beschwerde oder Streitigkeit erhalten haben, entweder eine endgültige Antwort oder eine Aktualisierung der Position schreiben, in der wir erklären, warum wir nicht in der Lage sind, eine endgültige Antwort zu geben, und wann wir voraussichtlich in der Lage sein werden, dies zu tun.

17.6 Sollte es einen Anspruch oder Streitfall aus vergangenen oder laufenden Transaktionen geben, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn wir nicht in der Lage sind, den Streit zu schlichten, werden wir den Streit an einen Schiedsrichter, wie z.B. Curacao eGaming (CEG), weiterleiten, dessen Entscheidung endgültig sein wird, vorbehaltlich der vollständigen Vertretung aller beteiligten Parteien.

17.7 Die Antwort des Leiters der Kundenbetreuung stellt die letzte Stufe des internen Beschwerde- und Streitfallverfahrens dar. Im Falle einer Streitigkeit (aber nicht einer Beschwerde) werden Sie darüber informiert, dass Sie, wenn Sie mit dieser Entscheidung immer noch unzufrieden sind, das Recht haben, Ihre Streitigkeit an unsere Alternative Streitbeilegung zu verweisen.

Sprache

© 2021, Halcyon Super Holdings B.V. Alle Rechte vorbehalten.